Willkommen in den Geschichten

Sie interessieren sich für lebendige Geschichte? Sie möchten Naturphänomene spielerisch erkunden? Zeit in ländlicher Idylle verbringen und Ihren Besuch mit einer Tasse Kaffee ausklingen lassen? Vielleicht sogar in einem Schäferwagen übernachten? Willkommen auf dem Geschichtenhof Wyhra!

 

 Unsere Dauerausstellung

Nachdem im Bornaer Land Braunkohle im großen Stil gefördert wird, verändert sich die Lebenswelt im Königreich Sachsen rasant. Menschen mit anderen Glaubensvorstellungen wandern zu, das soziale Gefüge ändert sich, neue Berufe entstehen und Maschinen erledigen auf den Feldern die Arbeit Dutzender Arbeitskräfte. Begleiten Sie die Bewohner dieses Hofes durch einen ganz besonderen Tag und tauchen Sie ein in den Alltag der Menschen auf ihrem Weg in eine neue Zeit.

Unsere Dauerausstellung über den denkmalgeschützten Vierseithof umfasst insgesamt 21 Räumlichkeiten. Originale Ausstattungsstücke vermitteln Ihnen in allen Räumen und im Freigelände ein anschauliches Bild jener Zeit. Auf dem Hof wimmelt es von Geschichten! In zwölf Hörstationen erzählen der Bauer, seine Mutter, die Magd, die Kinder Anna und Georg und die Hofmaus von ihren besonderen Interessen und wie es sich so lebt auf einem Bauernhof um das Jahr 1900. Ob Sie einer Figur gezielt über den Hof folgen wollen oder sich anhören möchten, wie unterschiedlich Bauer, Kinder oder Maus die Räume wahrnehmen, können Sie nach Lust und Laune entscheiden. Sie sind an keine bestimmte Route gebunden.

Lesen Sie mehr >>>

Interaktive Ausstellung rund um die Natur

Ab 2022 finden Sie auf dem großen Scheunenboden einen Abenteuerspielplatz der besonderen Art. In einer interaktiven Ausstellung zeigen wir Ihnen die Vielfalt, Eigenart und Schönheit der Region Leipzig in Bezug auf den Naturhaushalt. In den fünf natürlichen Lebensräumen Wald, Weide, Feld, Tagebauabbaugebiet und Tagebaurestsee werden unterschiedliche Verhaltensweisen, Aktivitäten sowie Natur- und Lebensprozesse, die die Natur und alle Lebewesen miteinander verbinden, dargestellt und im wahrsten Sinn des Wortes begreifbar gemacht.

Lesen Sie mehr >>>

Lernen und erleben

Auf dem Außengelände des Geschichtenhofs befindet sich eine alte Fachwerkscheune – die Remise. Hier wird gewerkelt, gebastelt und experimentiert. In zielgruppengerechten Angeboten werden sowohl das Leben auf dem Land nähergebracht als auch umweltpädagogische Themen behandelt. Die Besucher gewinnen dabei Einblicke in die Natur und die Lebensgewohnheiten der Region früher und heute. Unser multifunktionaler Arbeitsraum bietet dabei Platz für eine ganze Schulklasse und kann für Vorträge, Workshops und Seminare gebucht werden.

Lesen Sie mehr >>>

Veranstaltungen

  

Angebote für Schulklassen und Gruppen

  

 Übernachten im Schäferwagen

  

Museumscafé

  

Heiraten auf dem Hof

Öffnungszeiten

Eintrittspreise

Anreise

 

Digitaler Museumsguide

Barrierefreiheit

Geländeplan

Raumanmietung

Kontaktdaten

Rufen Sie uns an:
+49 (3433) 85 10 71 

Schreiben Sie uns:
kontakt@geschichtenhof.de 

Besuchen Sie uns:
Benndorfer Weg 3 | 04552 Borna | OT Wyhra

Öffnungszeiten

1. April – 31. Oktober

Freitag | Samstag | Sonntag
10:00-17:00 Uhr

Sommerferien in Sachsen

Montag-Sonntag
10:00-17:00 Uhr

Erweiterte Öffnungszeiten sind zu Veranstaltungen und auf Anfrage möglich. Sprechen Sie uns gerne an. 

Umbauarbeiten

Die Umbauarbeiten auf dem Museumshof werden unterstützt durch das Soforthilfeprogramm für Heimatmuseen. Es kann damit die Rettungstreppe in der Scheune gebaut, die Remise hergerichtet und Barrierefreiheit im Objekt geschaffen werden. Vielen Dank!

  

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.